Das Wimmelbuch

« zurück zur Übersicht

Das Allgäu-Wimmelbuch

Auf 16 Seiten erzählt das Buch seine ganz eigenen Geschichten aus dem Allgäu, das sympathisch, bunt und voller Leben dargestellt wird.

Die Ritterspiele im Hohen Schloss zu Füssen, lustiger Skispaß am Nebelhorn, Oldtimer am Kemptener Rathaus oder ein sonniger Tag am Alpsee: detailreich und voller Fantasie setzt Illustrator Florian Schmitt typische Allgäuer Szenen um. Er tut dies mit viel Charme, originellen Einfällen und vielen Anspielungen auf Besonderheiten der Region.

Wilde Männle erschrecken Kinder in der Breitachklamm, kein Geringerer als König Ludwig II. posiert für Fotografen, ein Elefant schummelt sich in den Alpabtrieb, der Yeti in den Allgäuer Bergen und Lohengrin, der über den Alpsee schippert.

Doch was sucht Don Quijote auf dem Bauernhof und seit wann gibt’s UFOs über dem Allgäu?