Das Wimmelbuch

« zurück zur Übersicht

Das Ruhrgebiet-Wimmelbuch

Natürlich ist im Ruhrgebiet immer was los! Das ist ja nichts Neues. Jedoch hat man die bekannten Plätze und Orte zwischen Duisburg und Dortmund so noch nicht gesehen. Wunderschön illustrierte Motive wie die Zeche Zollverein, den Duisburger Innenhafen, den Dortmunder Funkturm oder die Jahrhunderthalle in Bochum und andere typische Szenen, die das Ruhrgebiet so einzigartig und liebenswert machen.

Wer versteckt sich auf der A40, was macht ein Krokodil auf Zollverein, was suchen Wikinger am Baldeneysee und gibt es hier noch Steinzeitmenschen? Die Currywurst will nicht gegessen werden, der Bergmann treibt sich überall rum und auch diverse Fußballfans dürfen nicht fehlen. Der Kiosk ist zentraler Treffpunkt und eine ehemalige Kläranlage erblüht als Oase der Ruhe.

Viel Charakteristisches aus dem Ruhrgebiet, für Kinder und ihre Eltern ein Riesenspaß, bei dem es immer wieder Neues zu entdecken gibt.